Was ist KDP (Kindle Direct Publishing)?

Was ist KDP kindle direct publishing
Kindle Direct Publishing bietet Autoren eine großartige Plattform, um ihre Bücher zu veröffentlichen und hohe Tantiemen zu verdienen. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick darüber, was KDP ist und wie du damit verdienen kannst.
Kindle Direct Publishing bietet Autoren eine großartige Plattform, um ihre Bücher zu veröffentlichen und hohe Tantiemen zu verdienen. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick darüber, was KDP ist und wie du damit verdienen kannst.
Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Für Autoren kann es eine schwierige Aufgabe sein, einen Weg zu finden, ihre Geschichten zu veröffentlichen.

Kindle Direct Publishing ist ein großartiges Tool, das es Autoren ermöglicht, ihre Bücher über Amazon zu veröffentlichen und sie auch über die Plattform zu verkaufen.

Dies ist eine großartige Lösung, da es nicht nur das Veröffentlichen zugänglich macht, sondern den Autoren auch Zugang zu Amazons großem Kundennetzwerk verschafft.

Amazon kontrolliert ca. 80% des weltweiten eBook-Marktes und das Anzapfen ihres Netzwerks kann ein großer Vorteil sein, besonders für Autoren, die noch keine große Fangemeinde haben.

Screenshot der Startseite von kindle direct publishing
Kindle Direct Publishing Home Page

Mit Kindle Direct Publishing können Nutzer ihre ebooks schnell und kostengünstig veröffentlichen.

Sobald du dein Buch auf KDP veröffentlicht hast, besitzt du automatisch die Rechte an deinem Inhalt, was es zu einer besseren Lösung als viele andere Verlage macht.

Vorteile von Kindle Direct Publishing

Zugang zu Amazons Kundendatenbank

Genau wie Merch by Amazon, macht die Veröffentlichung deines Buches über Kindle Direct Publishing dein Buch für Millionen von Kunden verfügbar, die bereits Amazon nutzen.

Zusätzlich hast du Zugang zu einem größeren Netzwerk außerhalb deines Landes und das bedeutet, dass mehr Augen dein Werk lesen können und letztendlich mehr Verkäufe.

Wenn du die Rechte an deinem Buch in verschiedenen Ländern besitzt, kannst du es auf verschiedenen globalen Marktplätzen verfügbar machen.

Potenziell höhere Tantiemen

Wie bei vielen anderen Verlagen auch, teilen sich die Autoren die Tantiemen mit Amazon.

Abhängig von der Art des Buches, das du auf Kindle verkaufst, kannst du Tantiemen von mehr als 50% verdienen, was viel besser ist als bei traditionellen Verlagen.

Autoren haben auch die Freiheit, ihre eigene Tantiemenoption zu wählen, was ihnen viel mehr Kontrolle gibt.

Du besitzt die Rechte an deinem Buch

Obwohl die Bücher über KDP veröffentlicht werden, besitzen die Autoren die Rechte an ihren Büchern.

Amazon hat eine nicht-exklusive Vereinbarung mit seinen Autoren.

Freiheit zum Verkauf von Ebooks und Taschenbüchern

Wenn du physische Exemplare deines Buches haben möchtest, kann Amazon dafür Vorkehrungen treffen.

Sie drucken und versenden deine Bücher an deine Kunden und nehmen dir den Druck, deine eigenen Bestellungen zu erfüllen.

Wenn du Kopien deines Buches verkaufen möchtest, kannst du eine Großhandelslieferung bestellen und diese Bücher an dein Netzwerk verkaufen.

Kein Inventar

Für kleinere Autoren ist das vielleicht einer der größten Anreize.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Du kannst dein Buch ohne Inventar veröffentlichen und verkaufen lassen, Amazon macht das alles.

Traditionell müssten Autoren vor der Veröffentlichung ein paar Exemplare ihres Buches haben und sie würden diese Exemplare nutzen, um ihr Buch zu vermarkten.

Die Möglichkeit, so viele Bücher zu veröffentlichen wie du willst

Sobald du dein Konto erstellt hast, kannst du so viele Bücher veröffentlichen, wie du willst.

Du kannst deine Bücher auch unter verschiedenen Pseudonymen verkaufen.

Deine Bücher müssen auch nicht in ein bestimmtes Genre oder einen bestimmten Schreibstil passen, was den Autoren erlaubt, sich zu diversifizieren.

Wie funktioniert KDP (Kindle Direct Publishing)?

Kindle Direct Publishing ermöglicht es Autoren/Nutzern, ihre Buchdateien direkt auf die Plattform hochzuladen, wo sie im Kindle Store gelistet werden und sofort zum Verkauf zur Verfügung stehen.

Kindle hat auch eine Print-on-Demand-Kategorie, in der Nutzer ihre Bücher für die Veröffentlichung, den Druck und den Vertrieb hochladen können.

Bei gedruckten Büchern werden die Kosten für den Druck von den Tantiemen abgezogen, die ein Autor verdient hätte.

Um loszulegen, müssen Autoren ein Konto bei Amazon KDP erstellen.

Nachdem du dein Konto erstellt hast, kannst du wählen, ob du dein Buch als ebook oder als Taschenbuch verkaufen möchtest.

Fülle alle wichtigen Informationen über dein Buch aus, d.h. Titel, Beschreibung, Autor, Herausgeber, Verlagsrechte, etc.

Wir empfehlen, den Inhalt im HTML-Format hochzuladen, normalerweise als eine einzelne .html-Datei.

Kindle Direct Publishing

Danach lädst du dein Manuskript hoch und achtest darauf, dass du dich an die Inhaltsrichtlinien von Kindle Direct Publishing hältst.

Nach dem Hochladen kannst du einen Preis für dein(e) Buch(er) festlegen.

In diesem Abschnitt wählst du aus, ob du KDP Select beitreten möchtest (mehr dazu später) und in welchen Territorien dein Buch erhältlich sein wird.

Kindle Direct Publishing Verkäufer haben die Möglichkeit, den Prozentsatz der Tantiemen zu wählen, den sie verdienen wollen.

Dieser beträgt entweder 35% oder 70%.

Kindle Direct Publishing zeigt dir auch an, wie viel du verdienen würdest, je nachdem, welchen Preis du für dein Buch festlegst.

Kindle Direct Publishing Kosten und Tantiemen

Es gibt keine Vorabkosten für die Veröffentlichung deines Buches über KDP.

Bei jedem Verkauf eines Buches, nimmt Amazon einen Prozentsatz von jedem Verkauf.

Autoren verdienen in der Regel eine Tantieme und wenn du die Kriterien erfüllst, kannst du wählen, welchen Prozentsatz der Tantieme du machen möchtest.

Wenn du zusätzlich Taschenbücher verkaufen möchtest, werden die Druckkosten von deinen Tantiemen abgezogen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

So sehr es auch keine Vorkosten gibt, einige Verkäufer möchten vielleicht die zusätzlichen Dienstleistungen nutzen, die von Kindle Direct Publishing angeboten werden.

Dazu gehören Marketing-Services, Buchdesign, Lektorat und Formatierung.

KDP Lizenzgebühren

Wie bereits erwähnt, gibt es zwei Optionen für Lizenzgebühren, die für Ebook-Verkäufer verfügbar sind.

Allerdings qualifizieren sich nicht alle Verkäufer für die 70% Tantiemenoption.

Erstens darf der Preis deines Buches nicht höher als 9,99 $ sein.

Abhängig von der Größe deines Ebooks, zahlst du bei jedem Kauf deines Buches eine Vertriebsgebühr.

Ich kann dir eines sagen: Ohne meine Buchtantiemen wäre ich verschuldet.

Benny Hinn

Du musst auch bei KDP Select angemeldet sein, neben vielen anderen Faktoren, die du berücksichtigen musst.

Wenn du Taschenbücher verkaufen möchtest, erhältst du eine Standardtantieme von 60% jedes verkauften Buches.

Um die Tantiemen von Kindle Direct Publishing zu verstehen, benutze den Rechner, um herauszufinden, wie viel du verdienen wirst.

Um eine Tantieme zu erhalten, musst du ein bestimmtes Minimum verdient haben.

Außerdem werden die Zahlungen monatlich verschickt.

Was ist KDP Select?

Für Autoren, die sich entscheiden, KDP Select beizutreten, können ihre ebooks nur über Amazon verkauft und vertrieben werden.

Diese Option ist nur für Ebook-Verleger verfügbar. Wenn du Taschenbuchkopien deines Buches möchtest, kannst du diese Option nicht nutzen.

Amazon vermarktet KDP Select als eine Möglichkeit für Autoren, mehr Menschen zu erreichen und mehr Geld zu verdienen.

Wenn du dir unsicher bist, ob du dich für KDP Select entscheiden sollst, gibt Amazon den Nutzern 90 Tage Zeit, es auszuprobieren und wenn sie nicht zufrieden sind, können sie sich abmelden.

Die Vorteile der Nutzung von Kindle Direct Publishing Select sind:

  • Bis zu 70% an Tantiemen in Ländern wie Brasilien, Japan, Indien und Mexiko, wo sie normalerweise bei 35% liegen.
  • Zugang zu KDP-Tools wie Rabatten und anderen Werbematerialien.
  • Bücher werden auf Kindle Unlimited zur Verfügung gestellt, wo Leser monatlich ein Abonnement abschließen können, um so viele Bücher wie möglich zu lesen. Autoren werden pro gelesener Seite und nicht pro verkauftem Buch bezahlt.
  • Dein Buch wird auch auf der Kindle Owners Lending Library verfügbar sein, wo Nutzer jeden Monat ein Buch ausleihen können und Autoren pro gelesener Seite bezahlt werden.

Wenn du ein Autor bist, der sein Werk weiter ausbauen möchte, könnte es ein Nachteil sein, wenn dein Buch nur über Amazon verkauft wird, während du weiter wächst.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Das Einkommen, das durch diese Art von Arrangement generiert wird, ist nicht so hoch, wie wenn du ein ganzes Buch verkaufst und daran Tantiemen verdienst.

Allerdings steigert dieses Format die internationale Bekanntheit deines Buches.

Kindle Direct Publishing Werbung

So sehr Amazon auch ein breites Netzwerk an Lesern hat, es ist immer noch ein Wettbewerb und du musst dein Buch sowohl auf Amazon als auch auf anderen Kanälen bewerben.

Die Vorteile von Amazon Advertising zu nutzen ist der einfachste Weg, um anzufangen.

Amazon betreibt PPC-Anzeigen und gesponserte Anzeigen, die dein Buch den Amazon-Kunden zeigen, die auf die Website gehen.

Es ist wichtig zu verstehen, wie SEO und Keywords funktionieren, bevor du mit Kindle Direct Publishing beginnst, egal ob du planst, Amazon Advertising zu nutzen oder nicht.

Bild eines E-Books in einem Reader
Bild eines ebooks in einem Lesegerät

Die richtigen Schlüsselwörter in deinem Titel zu haben bedeutet, dass das richtige Publikum dein Buch bei der Suche finden kann.

Es ist auch bei Google und anderen Suchmaschinen anwendbar.

Das Schreiben von verlockenden und gut durchdachten Beschreibungen, die dein Zielpublikum zum Kauf bewegen, ist ebenfalls eine großartige Art des Marketings.

Investiere viel Zeit und Gedanken in die Erstellung deiner Angebote, um deine Erfolgschancen zu erhöhen.

Du kannst auch auf anderen Plattformen außerhalb von Amazon werben, einschließlich Social Media.

Social Media Marketing ist extrem mächtig.

Es kann ein großartiger Weg sein, um die Buchverkäufe anzukurbeln.

Denk daran, je besser deine Verkäufe sind, desto mehr empfiehlt Amazon dein Buch neuen Besuchern.

Zum Schluss

Wir hoffen, dass diese kurze Beschreibung von Amazon KDP aufschlussreich war.

Der beste Weg für dich, die Plattform vollständig zu verstehen, ist es, deine eigenen Nachforschungen anzustellen und so bald wie möglich anzufangen.

Es ist unglaublich einfach, da keine Kosten für den Start anfallen.

Kindle Direct Publishing ist ein großartiger Weg für Autoren, die gerade erst anfangen, ihre Werke zu veröffentlichen und in den Augen eines größeren Marktes zu sehen.

Auch große Autoren sind dafür bekannt, dass sie die Plattform nutzen, um ihre Bücher zu verkaufen.

Zu den beliebtesten Büchern auf der Plattform gehören Kochbücher, Romane, Buchreihen, Comics, Zeitschriften, Gedichtbände, Arbeitsbücher, Kinderbücher und mehr.

Einige Leute veröffentlichen auch Mal- und Zeichenbücher auf der Plattform, also egal, welche Art von Inhalt du erstellen möchtest, es gibt Platz für dich.

Achte jedoch darauf, dass du dich an die strengen Veröffentlichungsrichtlinien hältst, um nicht von der Plattform entfernt zu werden.

Wenn du Amazon KDP benutzt hast, kannst du gerne deine Gedanken unten hinterlassen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
The Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Ein Leitfaden, wie man frivole Markenanmeldungen von amazon überlebt
Weiterlesen

Ein Leitfaden zum Überleben von Merch by Amazon – Frivole Markenregistrierungen

Marken- und Urheberrechtsverletzungen sind ein schwerwiegendes Vergehen auf Merch by Amazon und können dazu führen, dass dein Account geschlossen wird. In diesem Artikel zeigen wir dir, worauf du achten musst und was du vermeiden solltest. Außerdem zeigen wir dir Tools, die dir helfen, vor neu eingetragenen Marken zu schützen, die deine Designs entfernen können.
Wie man Merch by Amazon Produkte mit Facebook Ads bewirbt
Weiterlesen

Wie man Merch by Amazon Produkte mit Facebook Ads bewirbt

Mit über 2 Milliarden aktiven Nutzern ist Facebook eine der beliebtesten Werbeplattformen für Merch-Verkäufer. Allerdings kann es teuer werden, wenn man es nicht richtig macht. In diesem Artikel geben wir ein paar Richtlinien, um den Prozess zu vereinfachen.
Influencer Marketing für merch by amazon Produkte
Weiterlesen

Influencer Marketing für Merch by Amazon Produkte

Deinen Merch by Amazon Designs die Aufmerksamkeit zu verschaffen, die sie brauchen, kann extrem schwierig sein. Influencer Marketing ist eine Marketingstrategie, die deine Designs in die Augen eines frischen neuen Publikums außerhalb von Merch by Amazon bringt.
Wie man Preise bei merch by amazon festlegt
Weiterlesen

Wie man Preise auf Merch by Amazon setzt

Merch by Amazon ist eine extrem preissensible Plattform. Die Preise auf Amazon beeinflussen alles, von der Anzahl der Verkäufe, die du machen kannst, bis hin zu deinem Ranking auf der Plattform. In diesem Artikel geben wir dir praktische Strategien, die du noch heute umsetzen kannst.