Die besten Nischen-Recherche-Tools für die Suche nach profitablen Geschäftsmöglichkeiten

Die besten Tools für die Nischenforschung, um profitable Geschäftsmöglichkeiten zu finden
Wenn du ein Unternehmen gründest, kann es einfacher und schneller zum Erfolg führen, wenn du dich auf eine Nische beschränkst. Um die richtige Nische zu finden, musst du herausfinden, wofür du dich begeistern kannst und was profitabel ist. Ein Nischenrecherche-Tool ist eine großartige Ressource, die dir dabei hilft.
Wenn du ein Unternehmen gründest, kann es einfacher und schneller zum Erfolg führen, wenn du dich auf eine Nische beschränkst. Um die richtige Nische zu finden, musst du herausfinden, wofür du dich begeistern kannst und was profitabel ist. Ein Nischenrecherche-Tool ist eine großartige Ressource, die dir dabei hilft.
Merch Research – Keyword Tool for Merch by Amazon
Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Ein Unternehmen zu gründen ist eine lustige und zugleich beängstigende Erfahrung.

Bei dem Überangebot an Unternehmen auf den verschiedenen Märkten kann es ziemlich schwierig sein, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und sich als wichtiger Akteur zu etablieren.

Eine der besten Möglichkeiten, dies schnell und einfach zu erreichen, ist, die richtige Nische zu finden.

Manche Menschen scheuen sich vielleicht davor, ihren Markt einzugrenzen, aber wie das Sprichwort sagt: “Der Reichtum liegt in den Nischen”.

Wenn du die richtige Nische findest, ist es einfacher, in diesem Bereich Autorität zu beanspruchen, was auch bedeutet, dass du weniger Konkurrenz hast.

Ein Nischenrecherche-Tool ist das beste Hilfsmittel, um eine profitable Nische zu finden, die dein Interesse weckt.

Warum ist ein Nischenforschungstool wichtig?

Die meisten Menschen gründen ein Unternehmen wegen des zusätzlichen Einkommenspotenzials.

Die Wahl einer Nische ist wichtig, aber die richtige Nische für dein Unternehmen zu wählen, bedeutet, dass du einen Bereich wählst, der einen großen Markt hat.

Das führt zu konstanten Einnahmen und sogar zu einem guten Gewinn.

Wenn du versuchst, die richtige Nische für dich und dein Unternehmen zu finden, musst du zunächst eine Nischenliste erstellen.

In dieser Nischenliste stellst du alle relevanten Nischen zusammen, unterteilst sie in Unternischen und findest heraus, wie viel Interesse jede einzelne von verschiedenen Suchmaschinen auf sich zieht.

Die Heidorn 1000 Nischenliste ist ein gutes Beispiel für eine Nischenliste, die diese Informationen klar, übersichtlich und leicht verdaulich aufschlüsselt.

Bei der Nischenrecherche gibt es eine Menge zu beachten, und deshalb sind Tools für die Nischenrecherche so wichtig.

Nur wenige Menschen wissen, worauf sie bei der Nischenrecherche achten müssen, und selbst für diejenigen, die es wissen, kann der Prozess zeitraubend sein.

“Konzentriere dich darauf, deine Zielgruppe zu identifizieren, eine authentische Botschaft zu vermitteln, die sie will und braucht, und dich als “Experte” in deiner Nische zu präsentieren.”

Kim Garst

Ein Nischenrecherche-Tool ist eine großartige Möglichkeit, um in wenigen Minuten relevante und genaue Informationen zu finden.

Je nachdem, welche Nischenrecherche-Tools du verwendest, findest du vielleicht sogar mehr Informationen über aktuelle Trends in deiner Branche.

Die besten Tools für die Nischenforschung

Es gibt verschiedene Tools für die Nischenforschung auf dem Markt. Für welches du dich entscheidest, hängt davon ab, welche Bedürfnisse dein Unternehmen hat.

Viele dieser Tools erfüllen dieselbe Funktion, andere gehen einen Schritt weiter und liefern noch mehr Daten, die dir helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Hier sind einige unserer bevorzugten Tools für die Nischenforschung:

Wenn es um Nischenforschungstools geht, ist Google Trends eines der beliebtesten.

Google Trends ist ein kostenloses Nischenforschungstool, das Informationen direkt von Google liefert.

Es ist eine der zuverlässigsten Quellen, die es gibt, und das Beste daran ist – es ist völlig kostenlos!

Gib einfach die Nische ein, über die du recherchieren möchtest, und Google zeigt dir, wie ihre Beliebtheit über einen bestimmten Zeitraum zu- oder abgenommen hat.

Diese Informationen werden in der Regel in Form von Diagrammen dargestellt, damit sie leicht zu verstehen sind.

Wenn du eine Nische mit einer anderen vergleichen möchtest, kannst du das in der Suchleiste tun und siehst dann, wie sich die verschiedenen Nischen im gleichen Zeitraum entwickelt haben.

Google Trends ist ein großartiges Nischenforschungstool, das dir die Saisonalität einer bestimmten Nische zeigt.

Screenshot der Startseite von Google Trends
Nischenforschungstool – Google Trends

Du kannst sehen, ob die Nische ein schneller Trend oder ein Evergreen ist (über einen längeren Zeitraum hinweg relativ beliebt).

Es ist ein bevorzugtes Nischen-Recherchetool, wenn du wissen willst, welche Themen deine Zielgruppe gerade interessiert.

Das ist besonders nützlich, wenn du Inhalte erstellen willst, die potenzielle Kunden ansprechen.

Wenn du planst, deine Produkte oder Dienstleistungen an verschiedenen geografischen Standorten zu verkaufen, kannst du deine Suche nach den verschiedenen Standorten filtern, die dich interessieren.

SEMRush

SEMRush ist ein All-in-One-Tool für die Nischenforschung, mit dem du eine Vielzahl von Aktivitäten für dein Unternehmen durchführen kannst.

Es eignet sich besonders gut für die Nischenforschung und ist auch eines der besten Nischenforschungstools.

Wenn du versuchst, eine profitable Nische für dein Unternehmen zu finden, musst du deine Zielgruppe und ihre Kaufgewohnheiten verstehen.

Mit SEMRush kannst du herausfinden, wie sich die Kaufgewohnheiten deiner potenziellen Kunden unterscheiden.

Dieses Nischenforschungstool zeigt dir auch, was deine Konkurrenten in einer bestimmten Nische tun.

Du erhältst einen Bericht, der die Wettbewerbslandschaft analysiert und dir einen klaren Überblick über die wichtigsten Akteure, die etablierten Spieler, die Marktführer und die Marktveränderer verschafft.

Ähnlich wie bei Google Trends erhältst du eine Trendanalyse in Form einer Grafik, die dir zeigt, wie sich die Nische, die du untersuchst, in einem bestimmten Zeitraum entwickelt hat.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

So kannst du sehen, wie viele Nutzer sich mit den verschiedenen Nischen beschäftigen, welche Kanäle von deinem Publikum bevorzugt werden und welche geografischen Standorte sich am meisten für eine Nische interessieren.

Abgesehen von diesen wichtigen Informationen bietet SEMRush noch eine Reihe anderer Tools.

Du kannst Keyword-Recherchen, SERP-Tracking und Website-Audits durchführen.

Wenn es um Nischenforschungstools geht, ist SEMRush vielleicht das beste, weil du mit einem einzigen Tool verschiedene Funktionen ausführen kannst.

Die zur Verfügung gestellten Daten sind von hoher Qualität und sie stellen den Nutzern außerdem mehrere kostenlose Ressourcen zur Verfügung, die sie für die Entwicklung ihres Unternehmens nutzen können.

UberSuggest

Ubersuggest ist in erster Linie ein Keyword-Tool, das dir zeigt, wonach die Leute suchen.

Wie bei den anderen erwähnten Tools für die Nischenrecherche liefert es aber noch viel mehr Daten, die dir helfen, eine passende Nische zu finden.

Mit dem Keyword-Recherche-Tool kannst du sehen, wie viele Menschen nach Begriffen in verschiedenen Nischen suchen.

Die Funktion “Suchvolumen” zeigt dir die geschätzte Marktgröße jeder Nische an, damit du einschätzen kannst, ob es einen ausreichenden Markt für jede Nische gibt.

“Sehr enge Fachgebiete können sehr produktiv sein. Entwickle dein eigenes Profil. Entwickle deine eigene Nische.”

Leigh Steinberg

Ubersuggest macht es den Nutzern auch leicht, eine Wettbewerbsanalyse durchzuführen.

Wenn du ein konkurrierendes Unternehmen im Auge hast, kannst du dir ganz einfach einen Überblick über dessen Website verschaffen und sehen, wie gut sie online abschneidet.

Du erfährst, welche Schlüsselwörter sie verwenden, wie viel Traffic sie bekommen, welche Links verwendet werden und wie die Domains anderer Websites bewertet werden.

Außerdem erhältst du Einblicke in ihre SEO- und Social-Media-Strategie, die du für dein eigenes Unternehmen nutzen kannst.

Dies ist ein großartiges Werkzeug für die Nischenforschung, aber du musst wissen, wonach du suchen musst, bevor du es benutzt.

Facebook Audience Insights

Wenn du etwas Erfahrung mit digitalen Anzeigen hast, dann weißt du, wie wichtig Facebook Audience Insights ist.

Durch die schiere Anzahl der Nutzer/innen verfügt Facebook über eine Menge Daten zu verschiedenen Zielgruppen.

Wenn du bereits eine bestimmte Zielgruppe im Auge hast, kannst du Facebook Audience Insights nutzen, um zu erfahren, was sie anspricht.

Facebook Audience Insights ist ein großartiges Tool zur Nischenforschung.

Mit ein wenig Kreativität kannst du jedoch besser verstehen, was deine Kunden wollen, und die richtigen Produkte oder Dienstleistungen anbieten.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Google Search Console

Die Google Search Console ist ein weiteres kostenloses Tool zur Nischenrecherche und eine großartige Ressource, mit der du eine profitable Nische für dein Unternehmen finden kannst.

Die Nutzung der Google Search Console für deine Nischenrecherche erfordert etwas mehr Kreativität.

Du kannst zunächst das Keyword-Tool nutzen, um herauszufinden, welche Websites für ein bestimmtes Keyword ranken.

Sobald du diese Websites identifiziert hast, weißt du, wer deine Konkurrenz ist.

Du kannst dieses Nischenrecherche-Tool auch nutzen, um herauszufinden, ob eine bestimmte Nische profitabel ist, indem du herausfindest, wie viele bezahlte Anzeigen für ein bestimmtes Keyword geschaltet werden.

Je mehr Anzeigen geschaltet werden, desto profitabler ist die Nische, denn die meisten Menschen würden kein Geld in eine Nische investieren, die ihnen keinen guten ROI bringt.

Du kannst auch prüfen, wie viel Vermarkter bereit sind, für Klicks zu zahlen.

Je höher der CPC (Cost-per-Click), desto profitabler ist die Nische.

Schlüsselwörter Überall

Keywords Everywhere ist ein Keyword-Tool, das dir das Suchvolumen für verschiedene interessante Keywords anzeigt.

Dieses Tool kann als einfaches Nischenrecherche-Tool verwendet werden.

Keywords Everywhere bezieht Daten von verschiedenen Suchmaschinen wie Google, YouTube und Bing.

Es zeigt dir nicht nur das Suchvolumen für jedes Keyword an, damit du den Markt analysieren kannst, sondern du erhältst auch nützliche Anzeigendaten.

Keyword Everywhere zeigt dir die Kosten pro Klick für verschiedene Keywords bei Google Ads an.

Screenshot der Startseite des Nischenforschungstools keywords everywhere
Nischen-Recherche-Tool – Keywords Everywhere

Du erhältst Trenddaten für verschiedene Keywords, die auf Google und YouTube verwendet werden.

Das ist extrem wichtig, wenn du wissen willst, ob eine Nische ein Durchbruch ist oder ein Evergreen.

Mit der Wettbewerbsfunktion kannst du außerdem sehen, wie viele Anzeigen für ein bestimmtes Keyword geschaltet werden.

Das zeigt dir, ob es sich lohnt, in dieses Thema zu investieren.

Zum Schluss

Nischenrecherche ist zeitaufwändig und kann am Anfang eine Herausforderung sein.

Wenn du weißt, wonach du suchen musst und wo du diese Informationen findest, ist der Prozess wesentlich einfacher.

Ein Nischenrecherche-Tool nimmt dir das Rätselraten bei der Nischenrecherche ab und macht den Prozess viel schneller.

So kannst du dich auf wichtigere Aspekte deines Unternehmens konzentrieren.

Abgesehen von diesen Tools kannst du auch Nischenlisten wie die Heidorn 1000 Nischenliste nutzen, um verschiedene profitable Nischen für dein Unternehmen zu finden.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
The Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
nischen dominanz auf merch von amazon
Weiterlesen

Nischen-Dominanz auf Merch by Amazon

Neben der Nischenforschung ist die Nischendominanz ein wichtiger Faktor, den du für dein Merch by Amazon Geschäft berücksichtigen musst. Nischendominanz bedeutet nicht, ein Monopol in einer Nische/Nischen zu haben, sondern in der Lage zu sein, die Dynamik einer Nische vollständig zu verstehen und sie zu deinem Vorteil zu nutzen.
Die besten Tools für die Merch-Keyword-Recherche
Weiterlesen

Die besten Tools für die Merch-Keyword-Recherche

Merch by Amazon ist eine extrem wettbewerbsintensive Plattform. Die richtigen Keywords werden dir helfen, in der Amazon-Suchmaschine ganz oben zu ranken. Dieser Blog stellt einige der besten Tools vor, die dir bei der Keyword-Recherche für Merch helfen.
Merch by Amazon Keyword-Recherche für Profis
Weiterlesen

Merch by Amazon Keyword-Recherche für Profis

Wenn du ein Merch by Amazon-Geschäft startest, ist die Keyword-Recherche für Merch by Amazon einer der wichtigsten Schritte, die du unternehmen musst. Die wenigsten wissen jedoch, wonach sie suchen sollten. In diesem Artikel geben wir dir eine ausführliche Analyse, wie du die Keyword-Recherche für Merch by Amazon wie ein Profi durchführst.
Die besten Print on Demand Plattformen im Jahr 2021
Weiterlesen

Die besten Print on Demand Seiten im Jahr 2021

Der E-Commerce wächst exponentiell und es gibt ein steigendes Interesse an Print on Demand. Doch mit dem Zustrom an Seiten, die heute verfügbar sind, welche ist die beste für dich, um damit zu beginnen? In diesem Blog geben wir dir einen Überblick über die besten Print-on-Demand-Seiten.
Ein Leitfaden, wie man frivole Markenanmeldungen von amazon überlebt
Weiterlesen

Ein Leitfaden zum Überleben von Merch by Amazon – Frivole Markenregistrierungen

Marken- und Urheberrechtsverletzungen sind ein schwerwiegendes Vergehen auf Merch by Amazon und können dazu führen, dass dein Account geschlossen wird. In diesem Artikel zeigen wir dir, worauf du achten musst und was du vermeiden solltest. Außerdem zeigen wir dir Tools, die dir helfen, vor neu eingetragenen Marken zu schützen, die deine Designs entfernen können.