ResearchBase von Talk on Demand

researchbase by talk on demand
ResearchBase ist ein großartiges Recherchetool, das dir hilft, dein Print-on-Demand- und Merch by Amazon-Geschäft zu betreiben. In diesem Artikel geht es um die kostenlosen Funktionen, die Vorteile des Pro-Tarifs und wie du das richtige Tool für dein Unternehmen auswählst.
ResearchBase ist ein großartiges Recherchetool, das dir hilft, dein Print-on-Demand- und Merch by Amazon-Geschäft zu betreiben. In diesem Artikel geht es um die kostenlosen Funktionen, die Vorteile des Pro-Tarifs und wie du das richtige Tool für dein Unternehmen auswählst.
ResearchBase
Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Das Rückgrat eines erfolgreichen Merch by Amazon oder eines anderen Print-on-Demand-Geschäfts ist eine gute Recherche.

Jeder erfahrene Verkäufer wird dir sagen, wie wichtig es ist, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, um hohe Umsätze zu erzielen.

Bei der Fülle an Tools, die auf dem Markt erhältlich sind, kann es schwierig sein, das richtige für dein Unternehmen zu finden.

Einige der besten Tools sind kostenpflichtig, und nicht jeder kann sich die monatlichen oder jährlichen Abonnements leisten, die damit verbunden sind.

Zum Glück gibt es eine Reihe kostenloser Tools wie ResearchBase, die dir helfen, deine Arbeit schnell und effizient zu erledigen.

Über ResearchBase

Wenn du mit den Merch by Amazon-Recherchetools vertraut bist, wird die Verwendung von ResearchBase für dich nicht kompliziert sein.

Dies ist ein Standard-Tool, das von Talk on Demand entwickelt wurde, einem Podcast, der sich speziell mit Print on Demand und Merch by Amazon befasst.

Screenshot der Startseite von researchbases
ResearchBase’s Home Page

Die Gründer haben mehr als 10 Jahre Erfahrung und nutzten diese Erfahrung, um ein kostenloses Recherchetool zu erstellen, das dir hilft, die Informationen zu finden, die du für dein Merch by Amazon- oder Print-on-Demand-Geschäft brauchst.

Merkmale von ResearchBase

Keywordsuche

Die vielleicht wichtigste Funktion eines jeden Tools ist die Keywordsuchfunktion.

In der Suchleiste kannst du ein beliebiges Wort eingeben, woraufhin verschiedene Keyword-Optionen angezeigt werden.

Die Keyword-Vorschläge sind klar und verständlich unterteilt, d.h. Keywords nach und vor dem eingegebenen Wort und Variationen des gesuchten Keywords.

Wenn du ein Kindle Direct Publishing Verkäufer bist, kannst du deine Suche so filtern, dass dir nur die beliebtesten Keywords für Bücher angezeigt werden.

Sobald du Schlüsselwortvorschläge erhältst, die du verwenden kannst, kannst du sie in die Zwischenablage kopieren oder in der “Schlüsselwortbasis” ablegen.

Keyword Base

Die Keyworddatenbank ist eine Funktion, die du unten auf der Seite findest.

Mit dieser Funktion kannst du alle deine Lieblingskeywords an einem Ort kopieren und sie nach deiner Suche direkt aus diesem Bereich herunterladen.

Die Keyworddatenbank zeigt dir das Suchvolumen für jedes Keyword an und hilft dir so, fundierte Entscheidungen zu treffen, welche Keywords du in dein Angebot aufnehmen möchtest.

Produkttyp

Wenn du mehr als ein Produkt in deinem Print-on-Demand-Laden verkaufst, kannst du gezielt nach den verschiedenen Produkten suchen, die du verkaufst.

Dazu gehören T-Shirts mit V-Ausschnitt, Premium-T-Shirts, normale T-Shirts, Tank-Tops, Longsleeves, Sweatshirts, Kapuzenpullis, Pop-Sockets, Raglans, Wurfkissen, Handytaschen und Tragetaschen.

Dies ist eine umfassende Liste mit den beliebtesten Produkten, die auf Merch by Amazon und anderen Print-on-Demand-Plattformen verkauft werden.

Markenzeichen Check

Marken- und Urheberrechte sind besonders für Merch by Amazon-Verkäufer wichtig.

Die Markenfunktion von ResearchBase nutzt die amerikanische und die deutsche Datenbank, um sicherzustellen, dass deine Keywords und Phrasen auf diesen beiden Marktplätzen nicht geschützt sind.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Sortierfunktion

ResearchBase bietet eine umfassende Sortierfunktion, wenn du verschiedene Produkte durchsuchen oder verschiedene Designs analysieren willst.

Die Nutzer können ihre Suche nach Preis, Datum und der durchschnittlichen Anzahl der Bewertungen organisieren.

Verschiedene Plattformen

Wenn du deine Designrecherche durchführst, musst du vielleicht verschiedene Produkte von unterschiedlichen Plattformen vergleichen, um einen klaren Einblick zu bekommen, was derzeit beliebt ist.

Eine der besten Funktionen von ResearchBase ist, dass die Nutzer/innen verschiedene Plattformen direkt von ihrer eigenen Seite aus vergleichen können.

Gleich neben der Suchfunktion auf der Schaltfläche rechts können die Nutzer/innen zwischen den derzeit auf dem Markt befindlichen Print-on-Demand-Plattformen wechseln.

Du bist nur so stark wie die Werkzeuge in deinem Werkzeugkasten.

Michael Bastain

Die Nutzer können nicht nur innerhalb dieser Plattformen suchen, sondern auch auf beliebten Design-Websites wie ThreadBasket Designs vergleichen.

Du kannst auch in anderen Suchmaschinen wie Google und auf beliebten Social-Media-Plattformen wie Pinterest suchen.

Leider kannst du mit dem kostenlosen Tarif nur bei Merch by Amazon und Kindle Direct Publishing suchen.

Marktplätze

Der Standardmarktplatz auf ResearchBase ist auf Deutschland eingestellt. Wenn du eine Suche durchführst, kannst du zwischen den verschiedenen verfügbaren Marktplätzen wechseln: USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Japan.

ResearchBase Pro

Die meisten der oben aufgeführten Funktionen von ResearchBase sind kostenlos, aber ResearchBase hat zusätzliche Funktionen hinter einer Bezahlschranke verfügbar gemacht.

Screenshot der researchbases-Anmeldeseite
Die Registrierungsseite von ResearchBase

Für einen Preis von $149 pro Jahr oder $14,99 pro Monat können Nutzer/innen auf folgende Funktionen zugreifen:

MultiSearch

Mit der MultiSearch-Funktion können Nutzer/innen auf einer Vielzahl von Plattformen suchen, darunter Print-on-Demand-Plattformen, Suchmaschinen wie Google und Social-Media-Plattformen wie Pinterest.

Gib einfach den Suchbegriff ein, nach dem du suchen möchtest, und wähle die Plattform aus, auf der du deine Suche durchführen möchtest.

Schlüsselwort Basis

Die Funktionen der Keyword Base sind ebenfalls nur in der Pro-Version verfügbar.

Die Keyword Base bietet zusätzliche Vorschläge für Keywords, die bei einer einfachen Keyword-Suche auf der Plattform nicht verfügbar sind.

Außerdem kannst du damit die gefundenen Keywords sortieren und anordnen und sogar manuell eigene Keywords hinzufügen.

Es gibt auch eine Funktion für das Suchvolumen, mit der du herausfinden kannst, wie viele Suchanfragen zu einem bestimmten Keyword bei Google gestellt werden.

Du kannst deine Keywords als CSV-Datei, XSL-Datei oder als kommagetrennte Liste exportieren.

Das sind die einzigen zusätzlichen Funktionen, die in der Pro-Version verfügbar sind. ResearchBase plant jedoch, die Pro-Version um weitere Funktionen zu erweitern und ist sehr offen für weitere Vorschläge.

Sie planen, die Plattform um eine Übersetzungsfunktion zu erweitern.

Außerdem wollen sie Suchvolumen von anderen Plattformen einbeziehen und die Möglichkeit bieten, deine Suchergebnisse in deinem Profil zu speichern.

Vor- und Nachteile von ResearchBase

ResearchBase ist ein zugängliches Tool, das Nutzern die Möglichkeit bietet, Keyword-Recherchen durchzuführen.

Das kostenlose Tool ermöglicht es dir, die beliebtesten Keywords zu finden und gibt dir auch Keyword-Vorschläge, die du für deine Merch by Amazon-Angebote verwenden kannst.

Die Benutzeroberfläche ist einfach und leicht zu verstehen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Im Pro-Modus kannst du deinen Bildschirm in den Dunkelmodus versetzen.

Leider ist das kostenlose Tool von ResearchBase sehr einfach. Um auf die nützlicheren Tools zugreifen zu können, musst du die Pro-Version abonnieren.

Die Pro-Version ist mit nur 14,99 $ pro Monat sehr günstig.

Damit ist sie eine der günstigeren Optionen auf dem Markt.

Diese Funktion zeigt keine Trends an, analysiert keine Nischen und zeigt dir auch nicht, wie viele Produkte das von dir gesuchte Keyword verwenden.

Im Gegensatz zu anderen Tools gibt es keinen Tracker, mit dem du bestimmte Designs verfolgen kannst, um zu sehen, wie deine Konkurrenten abschneiden.

Außerdem gibt es kein mobiles Tool, d.h. du kannst nicht von unterwegs aus suchen.

Zum Glück ist die Webversion schnell und einfach zu bedienen und bietet unkomplizierte Funktionen.

Es gibt eine YouTube-Seite, auf der die Benutzeroberfläche erklärt wird und wie man die verschiedenen Funktionen nutzt und versteckte Einstellungen findet.

Für den Preis lohnt sich das Abonnement.

Warum du ein Recherchetool brauchst

Print on Demand und Merch by Amazon werden von Tag zu Tag gesättigter.

Zum Glück oder leider kann nicht jeder mit diesem Geschäftsmodell Erfolg haben.

Da der Wettbewerb in der Branche immer härter wird, kannst du dich nicht einfach auf ein gutes Design verlassen, um von deiner Zielgruppe wahrgenommen zu werden.

Forschung bedeutet, zu sehen, was alle anderen gesehen haben, und zu denken, was niemand sonst gedacht hat.

Albert Szent-Gyorgyi

Um die richtige Nische, das richtige Design, die richtigen Produkte und vieles mehr zu finden, ist eine Menge Recherche und Strategie nötig.

Um langfristig erfolgreich zu sein, musst du dich ständig damit beschäftigen.

Tools und Strategieberichte machen diesen Prozess einfach und nahtlos.

Mit den richtigen Tools musst du nicht mehr zwischen verschiedenen Tabs hin und her springen, um den Markt zu analysieren.

Diese fortschrittlichen Tools synchronisieren die Daten auf einer Plattform, so dass sie leicht zu durchsuchen sind und der Entscheidungsprozess schnell vonstatten geht.

Das richtige Tool finden

Wenn du nach dem richtigen Tool suchst, wähle ein Tool, das deine grundlegenden Bedürfnisse umfassend erfüllt.

Dazu musst du dir die verschiedenen Tools ansehen, die auf dem Markt sind – und das sind eine ganze Menge!

Der Preis ist einer der häufigsten Faktoren, die bei der Auswahl eines Tools berücksichtigt werden.

Da die Tools auf einem Abonnement basieren, musst du wissen, ob du nach der Anmeldung auch wirklich etwas für dein Geld bekommst.

Wenn du noch ein Neuling bist, solltest du verschiedene Tools zunächst kostenlos testen, um zu sehen, ob sie die Funktionen erfüllen, die du brauchst.

Nach den kostenlosen Tests solltest du dich für die Tools entscheiden, die für dein Unternehmen sinnvoll sind.

Viele Tools auf dem Markt sind speziell auf Merch by Amazon-Verkäufer/innen ausgerichtet.

Wenn du auf anderen Print-on-Demand-Plattformen verkaufst, musst du ein Tool finden, das für die Plattform, auf der du verkaufst, gut funktioniert.

Manche Verkäufer/innen haben vielleicht nicht das Kapital, um in ein Tool zu investieren, vor allem am Anfang.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Auch die Merkmale und Funktionen sind wichtige Faktoren, auf die du achten musst.

Musst du deine Recherchen unterwegs durchführen?

Dann könnte ein Tool mit einer mobilen App attraktiver sein.

Wie sieht es mit den Sortierfunktionen aus?

Ist es einfach, deine Lieblingsprodukte und -designs zu speichern, um sie später zu überprüfen?

Ist die Benutzeroberfläche ansprechend und ist die Website einfach zu bedienen?

Dies sind nur einige der wichtigsten Faktoren, die du berücksichtigen solltest, bevor du dein Geld ausgibst.

Es gibt verschiedene kostenlose Analysetools wie Google Trends und SEMRush, die dir helfen, Trends zu analysieren und die richtigen Keywords für deine Angebote zu finden.

Allerdings beziehen diese Tools Daten aus dem gesamten Internet und sind nicht auf Print-on-Demand-Seiten ausgerichtet.

Eine Strategie ist genauso wichtig, um bei Merch by Amazon oder Print on Demand erfolgreich zu sein.

Strategieberichte zeigen dir, welche Tools notwendig sind und wie du sie erfolgreich einsetzen kannst, um deine Leistung zu verbessern.

Ohne eine gute Strategie wirst du von erfahreneren Verkäufern, die Erfahrung haben und wissen, wie man die verschiedenen Plattformen manövriert, geschluckt werden.

Der Heidorn Report ist ein Beispiel für einen großartigen Strategiebericht, der alles – von der Preisgestaltung bis zur Auswahl von Nischen – viel leichter verständlich macht und so deine Gesamtleistung verbessert.

Abschließendes Urteil über ResearchBase

Als Recherchetool erfüllt ResearchBase die Funktionen, die es braucht.

Es liefert dir Keywords und Keywordsvorschläge für deine Print-on-Demand- und Merch-Recherche.

Wenn du nur ein einziges Tool für viele deiner Funktionen abonnieren möchtest, ist ResearchBase vielleicht nicht das Richtige für dich, da es nur so viel kann.

Wenn du jedoch nur ein Keyword-Tool suchst, kannst du die Vorteile des kostenlosen Tarifs nutzen.

Leider funktioniert der kostenlose Plan nur für Merch by Amazon- und Kindle Direct Publishing-Verkäufer.

Der Preis ist nicht zu hoch, und wenn du fortgeschrittene Optionen benötigst, ist ein Abonnement von ResearchBase Pro genau das Richtige für dich.

Die Gründer sind auch sehr offen für Feedback und Vorschläge, was bedeutet, dass es bald Verbesserungen geben wird.

ResearchBase befindet sich noch im Wachstum und wir sind gespannt, welche Funktionen sie im Laufe der Zeit hinzufügen werden.

Zum Schluss

Merch by Amazon oder Print on Demand scheinen eine einfache Geschäftsidee zu sein, aber es steckt eine Menge Arbeit dahinter, um ein beständiges und hohes Einkommen zu erzielen.

Einer dieser Faktoren ist eine gute Recherche.

Die richtigen Werkzeuge und Ressourcen zu finden, könnte dein Geschäft auf die nächste Stufe katapultieren.

Recherchiere selbst und halte dich in Foren und Social-Media-Gruppen auf dem Laufenden, um herauszufinden, welche neuen Tools verfügbar sind.

Nutze diese Gruppen auch als Informationsquelle, um herauszufinden, wie die Tools bewertet werden und wie sie im Vergleich zu anderen gängigen Tools auf dem Markt abschneiden.

Wir haben mehrere Blogbeiträge verfasst, in denen wir viele dieser Tools ausführlich besprechen und die du als Informationsquelle nutzen kannst.

Hinterlasse unten einen Kommentar, wenn du eine Bewertung für ein neues Tool auf dem Markt brauchst.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
The Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Wie man gute Listings auf merch by Amazon erstellt
Weiterlesen

Wie man gute Merch by Amazon Listings erstellt

Merch by Amazon Listings können deine Erfahrung auf der Plattform ausmachen oder brechen. Es ist wichtig zu verstehen, was ein gutes Listing ausmacht. In diesem Artikel sprechen wir über all die verschiedenen Facetten, die ein gutes Merch by Amazon Listing ausmachen.
merch ninja automation eine Bewertung
Weiterlesen

Merch Ninja Automation: Ein Überblick

Das Hochladen von Designs auf verschiedene Print-on-Demand-Plattformen ist ein zeitaufwändiger Prozess. Automatisierungs-Tools wie Ninja Automation beschleunigen den Prozess und erleichtern den Verkäufern die Arbeit.
Faulenzer eine Rezension
Weiterlesen

LazyMerch: Ein Überblick

Merch auf Print-on-Demand-Plattformen zu verkaufen kann zeitaufwendig sein - vor allem, wenn du auf mehreren Seiten verkaufst. Automatisierungstools wie LazyMerch beschleunigen den Prozess drastisch. So hast du mehr Zeit, dich auf andere Bedürfnisse deines Unternehmens zu konzentrieren.
Der ultimative Merch by Amazon Guide
Weiterlesen

Der ultimative Merch by Amazon Guide

Merch by Amazon ist seit einigen Jahren der letzte Schrei unter denjenigen, die nebenbei im Internet Geld verdienen wollen, in dem Sie bedruckte Produkte im Netz vertreiben. In diesem Guide zeige ich euch ganz genau, was es mit damit auf sich hat und wie auch ihr ins Geschäft mit den T-Shirts und Hoodies einsteigen könnt!
ds amazon schnellansicht eine rezension
Weiterlesen

DS Amazon Schnellansicht: Ein Rückblick

DS Amazon Quick View ist ein großartiges Amazon-Tool für die Recherche und die Analyse von Wettbewerbern. Wenn du wissen willst, welche Konkurrenz es in den Nischen gibt, für die du dich interessierst, ist dieses Tool genau das Richtige für dich. Und das Beste daran? Es ist kostenlos!
Wie man ein erfolgreiches Print on Demand Geschäft betreibt
Weiterlesen

Wie man ein erfolgreiches Print on Demand Geschäft betreibt

Print on Demand ist ein Geschäftsmodell, das zunehmend wächst und das zu Recht. Mit seinem einfachen Einstieg ist es für viele ideal, ein Print-on-Demand-Geschäft zu starten. Allerdings kann es schwierig sein, Erfolg zu haben, und dieser Blogbeitrag gibt dir ein paar Richtlinien an die Hand, die dir dabei helfen.