Die besten Redbubble Trends Tools im Jahr 2022

beste redbubble Trends Tools 2021
Es gibt mehrere Faktoren, die zu deinem Erfolg auf Redbubble beitragen. Wenn du den richtigen Trend zur richtigen Zeit wählst, bleibst du relevant und hilfst den Käufern, deine Designs zu entdecken. Diese Redbubble-Tools helfen dir, genau das zu tun.
Es gibt mehrere Faktoren, die zu deinem Erfolg auf Redbubble beitragen. Wenn du den richtigen Trend zur richtigen Zeit wählst, bleibst du relevant und hilfst den Käufern, deine Designs zu entdecken. Diese Redbubble-Tools helfen dir, genau das zu tun.
Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Print on Demand ist zunehmend wettbewerbsintensiv.

Redbubble, eine der beliebtesten Plattformen für Verkäufer und Käufer, ist sogar noch wettbewerbsintensiver als die anderen.

Wenn du die richtigen Trends findest, kannst du sicher sein, dass deine Designs für die Menschen, die sich dafür interessieren, relevant bleiben.

Die Redbubble-Tools sind eine gute Möglichkeit, diese Trends zu finden.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Redbubble-Tools auf dem Markt, die dir dabei helfen, die beliebtesten Trends im Jahr 2021 zu finden.

Bubble Trends ist eines der beliebtesten RedBubble-Tools, die heute verfügbar sind.

Es hilft dir nicht nur dabei, die derzeit beliebtesten Trends zu erkennen, sondern du kannst auch die Top-Keywords auf der Plattform sehen.

Auf der Plattform erhältst du eine Liste der beliebtesten Keywords, die derzeit verwendet werden, und die Anzahl der Angebote, die dieses Keyword in ihren Beschreibungen verwenden.

Das ist ein großartiges Tool, denn es zeigt dir nicht nur, nach welchen Themen die Leute suchen, sondern auch, welche genauen Schlüsselwörter die Leute für ihre Suche verwenden.

Folge soliden Geschäftstrends, nicht Modetrends.

Janice Dickinson

Sobald du diese Informationen hast, kannst du für einige dieser Top-Trends entwerfen und die entsprechenden Schlüsselwörter verwenden, um noch mehr Besucher auf deine Designs zu lenken.

Indem du dir anschaust, wie viele Produkte ein bestimmtes Keyword verwenden, kannst du abschätzen, wie viel Konkurrenz es bei einem bestimmten Trend gibt.

Am besten suchst du dir beliebte Trends mit wenig Konkurrenz, um dein Umsatzpotenzial zu erhöhen.

Das RedBubble Trends Tool ist ein großartiges Tool von Redbubble, das dir dabei hilft, die beliebtesten Trends an einem bestimmten Tag zu finden.

Die Liste wird täglich aktualisiert und aus verschiedenen Suchmaschinen zusammengestellt, darunter Google Trends, Print-on-Demand-Plattformen und andere Suchmaschinen.

Das Redbubble Trends Tool listet die Top-Trends anhand einiger Faktoren auf:

  • Die Glaubwürdigkeit der Datenquelle
  • Die Popularität eines Trends
  • Anzahl der Redbubble-Designs, die für jeden Trend erstellt wurden

Das Redbubble-Tool fügt jedem Trend einen Link bei, der dir alle Designs zeigt, die für diesen Trend/dieses Stichwort erstellt wurden.

So kannst du sehen, was andere Designer entwerfen und was die Top-Seller tun, um ein höheres Ranking zu erreichen.

Die RedBubble Trends Tools ordnen jeden Trend von der höchsten bis zur niedrigsten Beliebtheit ein.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Es zeigt dir auch, wie viele Ergebnisse auf Redbubble für einen bestimmten Trend auftauchen, damit du siehst, wie viel Konkurrenz es bereits gibt.

Wenn du dieses Redbubble-Tool noch besser nutzen willst, gibt es ein Automatisierungstool, das deine Arbeit auf Redbubble einfacher und effizienter macht.

InsightFactory

Im Vergleich zu anderen RedBubble-Tools ist InsightFactory eines der besten.

Sie bietet mehr Informationen, als du normalerweise von anderen speziellen Redbubble-Tools bekommst.

Im Gegensatz zu vielen anderen Tools listet InsightFactory neue Trends nicht in der Reihenfolge ihrer Beliebtheit auf.

Stattdessen listet sie die beliebtesten Trends in alphabetischer Reihenfolge auf.

Nachdem sie dir diese Trends angezeigt hat, bewertet sie jeden Trend und gibt ihm einen Nischenwert.

Der Nischenwert wird anhand der Anzahl der Verkäufe berechnet, die die Designs in einer Nische gemacht haben.

Je höher die Nischenbewertung ist, desto mehr Umsatzpotenzial hat der Trend.

InsightFactory empfiehlt, sich nur auf Trends zu konzentrieren, die einen Nischen-Score von 30 oder höher haben.

Trends mit niedrigeren Punktzahlen haben weniger Potenzial, dir Geld zu bringen.

screenshot des redbubble trends tool insightfactory
Redbubble Tools zum Auffinden von Trends – InsightFactory

Das bedeutet, dass es Interesse an diesem Trend gibt, aber nicht genug Leute Designs in dieser Nische kaufen.

Es gibt auch eine Funktion für Markenzeichen, die dich darüber informiert, ob der Begriff als Marke geschützt ist, damit du ihn nicht in deinen Designs verwenden musst.

Neben jedem Trend siehst du auch, in welchem Land er beliebt ist.

InsightFactory gibt an, dass sie nur Nischen mit geringem Wettbewerb hervorheben, was bedeutet, dass du das Potenzial hast, Umsätze zu machen, wenn du einen der Trends aus ihrer Liste verwendest.

Achte jedoch auf die Nischenbewertung der einzelnen Trends.

Dieses Redbubble-Tool gibt es in einer kostenlosen und einer Profi-Version.

In der kostenlosen Version hast du nur Zugriff auf einige der Top-Trends und viele davon sind gesperrt, bis du für die Pro-Version bezahlst.

Nutzer der Pro-Version haben Zugang zu:

  • 1000+ neue Trends jeden Tag
  • Zugang zu Nischen mit geringem Wettbewerb
  • Zugang zu heißen Nischen
  • Zugang zu den heißesten Trends in den Vereinigten Staaten, Spanien, Frankreich und Deutschland

Die Pro-Version ist über eine von drei Zahlungsoptionen erhältlich.

Ein monatlicher Plan, der $19 kostet.

Ein 3-Monats-Plan, der 49 US-Dollar kostet.

Ein Jahresplan für 69,99 $.

Flying Research

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Flying Research ist ein Beispiel für Redbubble-Tools, die sich an Redbubble-Verkäufer/innen und Verkäufer/innen auf anderen Print-on-Demand-Plattformen richten.

Es ist ein Print-on-Demand-Tool, mit dem du die Top-Trends und Nischen auf Redbubble erforschen kannst.

Mit Flying Research kannst du viel mehr als nur aktuelle Trends erkennen.

Verkäufer/innen können Nischen und neue Trends finden, die bei Google und Redbubble beliebt sind.

Sie können auch Designs sehen, die innerhalb dieser Trends hoch ranken, und herausfinden, welche Keywords diese Designs verwenden.

Mit der Kopierfunktion kannst du diese Schlüsselwörter kopieren und für deine eigenen Angebote verwenden.

Was die RedBubble-Tools angeht, ist Flying Research eines der fortschrittlichsten.

Es zeigt dir, wie sich verschiedene Trends im Laufe der Zeit entwickelt haben und nicht nur an einem bestimmten Tag.

Du kannst verschiedene Trends nach Zeitspannen filtern, damit du dir ein klares Bild von ihrer Entwicklung machen kannst.

In einer Welt voller Trends, möchte ich ein Klassiker bleiben.

Iman

Diese Funktion ist eine großartige Ressource, wenn du nach einer immergrünen Nische suchst (Nischen, die das ganze Jahr über beliebt sind).

Du kannst deine Suche auch so filtern, dass sie sich nur auf neue Nischen und Trends konzentriert, wenn du auf neue Trends aufspringen willst, wenn sie zum ersten Mal auftauchen.

Es gibt nur sehr wenige Redbubble-Tools, die jeden Trend analysieren und mit anderen beliebten Trends vergleichen.

Zum Glück macht Flying Research das für dich.

Screenshot der Anmeldeseite für die Flugforschung

Sie weist jedem Trend auf der Grundlage ihres einzigartigen Algorithmus eine Punktzahl zu.

Außerdem erhältst du eine Liste mit Trends und Nischen, die dem Trend, an dem du interessiert bist, ähnlich sind.

Flying Research liefert Statistiken zu jedem Trend und jeder Nische, damit deine Entscheidungen auf fundierten Daten beruhen.

Außerdem kannst du potenzielle Trends und Nischen mit Live-Daten von Amazon (der größten eCommerce-Plattform) vergleichen.

Du kannst deine Suche immer nach bestimmten Print-on-Demand-Plattformen wie Redbubble sortieren.

Mit dem Filter für die Markensuche können die Nutzer/innen Wörter und Phrasen nach Marken und Urheberrechten durchsuchen, um zu vermeiden, dass ihre Designs von Redbubble abgelehnt werden.

Redbubble informiert dich wöchentlich über den Status deiner Markensuche und hält dich im Falle einer Änderung auf dem Laufenden.

Die Flugrecherche ist eines der teureren Redbubble-Tools

Kostenlose Version ($0,00) – Du kannst auf die Bestseller zugreifen und eine Markenrecherche durchführen

Recherche ($19,95) – Du hast Zugang zu allen Bestsellern, neuen Trends, Top-Trends, Konkurrenzanalysen, Nischenanalysen und bekommst Event-Benachrichtigungen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Forschungs- und Markenpaket ($28,95) – In diesem Paket erhältst du Zugang zu allen Funktionen des Forschungsplans und auch zu den Markenfunktionen.

Wie du den richtigen Trend wählst

Es gibt verschiedene Trends und es war noch nie so einfach, sie zu finden.

Du musst herausfinden, welcher Trend es wert ist, in ihn zu investieren.

Trends kommen und gehen und sich nur auf sie zu verlassen, ist nicht immer eine gute Strategie.

Zusätzlich zu den Trend-Nischen brauchst du eine immergrüne Nische, die immer beliebt sein wird, egal welche Trends kommen und gehen.

Es gibt ein paar Themen wie Urlaub, Finanzen, Sport, Essen, Beziehungen usw., die immer eine bestimmte Zielgruppe ansprechen werden, egal, was gerade angesagt ist.

Die richtige Trendnische kann deinem RedBubble-Unternehmen viel Geld einbringen, aber du musst die richtige Nische finden.

Das heißt, ein Trend, der beliebt ist und wenig Konkurrenz hat, damit deine Designs bei Suchanfragen ganz oben erscheinen und den Umsatz steigern.

Mache nie vorschnell einen Trend mit.

Recherchiere und nutze andere Quellen wie Google Trends und andere RedBubble-Tools, um deine Ergebnisse zu überprüfen und festzustellen, ob ein Trend es wert ist, deine Zeit und dein Geld in ihn zu investieren.

Zum Schluss

Die Redbubble-Tools, die wir in diesem Artikel besprochen haben, helfen dir, die Top-Trends zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erkennen.

Unsere persönlichen Favoriten sind InsightFactory und Flying Upload.

Obwohl es sich um kostenpflichtige Tools handelt, bieten sie mehr Informationen als die anderen Redbubble-Tools, was es einfacher macht, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Wenn du nur ein begrenztes Budget zur Verfügung hast, helfen dir die genannten kostenlosen Redbubble-Tools trotzdem dabei, Top-Trends zu finden.

Trotzdem empfehlen wir dir, bei Google und Redbubble selbst zu recherchieren, wie beliebt der Trend ist und wie viele Designs bereits dafür erstellt wurden.

Wenn du dir ansiehst, was deine Konkurrenten machen, siehst du auch, welche Designs beliebt sind und kannst dich für deine eigenen Designs inspirieren lassen.

Wir hoffen, dass diese Informationen hilfreich waren.

Wenn es noch weitere Redbubble-Tools gibt, die wir in diesem Artikel nicht erwähnt haben, kannst du sie uns gerne in den Kommentaren mitteilen, damit wir sie überprüfen können.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
The Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Fliegende Forschung ein Rückblick
Weiterlesen

Flying Research: Ein Rückblick

Das richtige Recherchetool wird dein Merch by Amazon oder Print on Demand Geschäft katapultieren. Flying Research ist ein umfassendes Recherchetool, das dir hilft, Top-Keywords, Top-Nischen, Top-Designs und mehr zu identifizieren.
Kostenlose Amazon Merch Keyword Tools
Weiterlesen

Kostenlose Amazon Merch Keyword Tools

Um auf Merch by Amazon und anderen Print-on-Demand-Plattformen erfolgreich zu sein, brauchst du eine gute Keyword-Recherche. Ein kostenloses Amazon Merch Keyword Tool hilft dir, die richtigen Keywords für deine Angebote zu finden.