Wie man in 5 Minuten eine marktfähige T-Shirt-Idee findet.

Original T-Shirt being sold at Market
Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Einleitung

Alle von uns im T-Shirt-Geschäft würden eine T-Shirt-Idee kreieren wollen, die viral wird, oder? Es wird nicht nur gut für unsere Bankkonten sein, es ist auch so verdammt gut für die Vermarktung unseres Geschäfts.

Aber der Versuch, das Niveau des Virus zu erreichen, ist eine Hit-oder-Miss-Sache.

Bei der Konzeption Ihres T-Shirt-Designs können Sie so sicher sein, dass es in aller Munde ist, weil Sie genug recherchiert haben oder einfach den Geschmack Ihres Marktes auswendig kennen.

Es gibt jedoch viele Fälle, in denen Ihr Markt das T-Shirt, von dem Sie erwartet haben, dass es viral wird, einfach ignorieren würde.

Man kann wirklich nicht mit Sicherheit sagen, dass sich etwas wie verrückt verkaufen würde, bis man bereits wie verrückt verkauft.

Das ist es, was so schwer daran ist, mit Design viral zu werden: Man kann es wirklich nicht sicher sagen.

Es gibt auch viele T-Shirt-Marken, die auf vulgäre Kunstwerke zurückgreifen, nur um Aufmerksamkeit zu erregen.

Obwohl es den meisten von ihnen gelingt, ist diese Strategie auf lange Sicht nicht nachhaltig.

Alles, was sofort Aufmerksamkeit erfährt, verblasst sehr schnell.

Das zeigt nur, dass wir nicht ein paar gute Shirts anstreben sollten, um die Aufmerksamkeit von Prominenten zu erregen, sondern dass alle unsere Shirts marktfähig werden.

Ein weiterer Unterschied zwischen dem Streben nach Viral und dem Streben nach etwas Marktfähigem ist, dass, wenn Sie darauf abzielen, dass Ihre T-Shirt-Designs viral werden, Sie ein großes Publikum beeindrucken wollen, während Sie, wenn Sie darauf abzielen, T-Shirts herzustellen, die marktfähig sind, versuchen, Ihr T-Shirt-Design von einer bestimmten Gruppe von Menschen (Ihrer Nische) beliebt zu machen.

Letzteres ist immer besser.

Das liegt daran, dass das Beeindrucken einer bestimmten Gruppe von Menschen wahrscheinlich treue Fans schaffen würde, die sich auf Ihre nächsten T-Shirts freuen werden.

Es gibt ein Sprichwort: “Ein Freund für alle ist ein Freund für niemanden.” Es stellt sich heraus, dass dieses Zitat nicht nur für die Freundschaft gilt, sondern auch für viele Dinge, darunter das T-Shirt-Design.

Genug schon mit meinem Geschwafel und kommen wir zum Punkt.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie du in 5 Minuten marktfähige T-Shirt Ideen entwickeln kannst:

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Ob Sie nun politische Hemden herstellen oder nicht, die Nachrichten sind eine gute Quelle der Inspiration, wenn es darum geht, marktfähige T-Shirts herzustellen.

Was auch immer in Ihrem Markt im Trend liegt, hat eine große Chance, einen guten Eindruck zu hinterlassen, wenn es auf einem T-Shirt gedruckt wird.

Stelle jedoch sicher, dass du politisch korrekt bist, sonst wird dein T-Shirt-Geschäft einen schlechten Rap haben.

Wenn du Hemden für Personen herstellst, die zu empfindlich sind (Krieg, Erdbeben in Nepal, Schießereien in Baltimore), stelle sicher, dass es etwas für eine Sache oder etwas Inspirierendes ist, sonst würden deine Absichten in Frage gestellt.

Lesen Sie nicht nur Zeitungen, schauen Sie fern, lesen Sie, was auf Twitter und anderen sozialen Medien im Trend liegt.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Markt zu einem bestimmten Thema sehr überladen ist, so dass die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass sie Ihre T-Shirts kaufen.

Wissen Sie, was Ihr Zielmarkt vorhat

Was machen sie da? Wohin gehen sie? Sie müssen sehr besessen sein, wenn Sie Ihrem Markt folgen, dass Sie besser sind als ein Detektiv, der versucht, das berüchtigtste Strafverfahren der Welt zu lösen.

Lerne zu wissen, wo sie sich aufhalten, was ihr Ausdruck ist, wie sie sich fühlen, was sie ticken lässt, was sie vor Freude schreien lässt.

Wenn Sie sich zum Beispiel entschieden haben, T-Shirts für Hundebesitzer herzustellen, dann stellen Sie sicher, dass Sie über die kommenden Veranstaltungen und Aktivitäten dieser Hundebesitzer auf dem Laufenden sind.

Kommt da eine Hundeshow? Gibt es eine Kampagne gegen eine bestimmte Firma, die Tiere misshandelt? Bereiten sie sich auf den Internationalen Tag des Hundes oder einen anderen Anlass vor? Dann solltest du vielleicht Shirts für diese speziellen Events anfertigen.

Du stellst nicht nur Hemden für solche Veranstaltungen her, wie bei jeder normalen T-Shirt-Firma, du benutzt alles andere, was du über sie weißt, um solche T-Shirts herzustellen.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Forschung darüber, was funktioniert und dann stehlen Sie es.

Das ist wie Betrug, aber nicht wirklich.

Es ist nur ein Design-Hack.

Suchen Sie nach den T-Shirts, die Ihre berühmten Konkurrenten verkaufen (die, die sich wirklich gut verkaufen) und verwenden Sie diese T-Shirts als Inspiration für Ihr T-Shirt-Design.

Du weißt, was man sagt, dass man wie ein Künstler stehlen muss.

Das bedeutet, dass Sie die T-Shirt-Designs nicht nachahmen, sondern sich von ihnen inspirieren lassen.

Das bedeutet, dass Sie Ihre Designs viel schöner gestalten müssen als das Original.

Das bedeutet, dass man seine eigene Vision in das Kunstwerk einbringen und aus diesen Inspirationen etwas völlig Neues und Frisches schaffen muss.

Fangen Sie jetzt an, Ihren Konkurrenten zu googeln und brainstormen Sie, bis Sie bluten.

Stellen Sie einfach sicher, dass, wenn Sie das Design Ihres Mitbewerbers und Ihre eigene Version zeigen, die Leute nicht sagen, dass Sie kopieren.

Wenn die Leute sofort erkennen können, dass Sie kopieren, dann sind Sie gescheitert.

Mash-ups machen

Ein Mash-Up entsteht durch die Kombination von Elementen aus zwei oder mehr Quellen.

Denken Sie an zwei Dinge, die Ihre Nische kombinieren möchte.

Wenn wir das Beispiel der T-Shirt-Linie verwenden, die sich an Hundefreunde richtet, denken wir an die drei wichtigsten Dinge, an denen Hundefreunde ebenfalls interessiert sind und werden kreativ.

Wenn Sie zum Beispiel herausfinden, dass es viele Hundefreunde gibt, die von Star Wars besessen sind, können Sie sich ein Design von Star Wars mit Hundecharakteren ausdenken.

Das ist ein lahmes Beispiel, aber ich hoffe, ich bringe meinen Standpunkt zum Ausdruck.

Denken Sie nur an mögliche Kombinationen, die Ihren Markt potenziell interessieren könnten.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide

Humor wird das Shirt retten

Wir alle wollen auf unsere eigene Weise lustig sein.

Schließlich zeigen Studien, dass Mädchen Männer bevorzugen, die lustig sind, gegenüber Männern, die gut aussehen.

Wenn Sie wirklich wollen, dass Ihre Hemden marktfähig sind, ist eine der bewährten Methoden, dies zu tun, indem Sie herausfinden, was Ihren Markt zum Lachen bringt.

Wenn ein Hemd lustig ist, schafft es ein Engagement, das dazu führen kann, dass sich der Hemdenträger wohlfühlt.

Dies hat auch eine höhere Verbreitungsrate im Internet und durch Mundpropaganda.

Wenn Sie den richtigen Humor haben und die Qualität Ihres Hemdes gut ist, wäre es für einen Hemdenliebhaber zu schwer zu widerstehen.

Nochmals, wie alles andere auf dieser Liste, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Art von Spaß bekommen, die Ihrem Zielmarkt gefällt.

Zitate oder Texte, die die Fantasie Ihres Marktes beflügeln.

Texte, Phrasen und Zitate werden nie aus der Mode kommen.

Recherchieren Sie, welche Texte Ihr Markt gerne auf einem T-Shirt sehen würde und Ihre Hemden würden sich sicherlich wie warme Semmeln verkaufen.

Sie könnten denken, dass dies eine einfache Aufgabe ist, aber den richtigen Text zu finden (mit der richtigen Wortzahl, dem richtigen Inhalt, dem richtigen Aufmerksamkeitspotenzial) und die richtige Schrift, den richtigen Abstand, die richtigen Farben und Akzente herauszufinden, ist nicht so einfach wie 1,2,3.

Aber sobald du es richtig gemacht hast, wirst du garantiert verkaufen.

Achte auch darauf, dass du immer noch einzigartig bist.

Recherchieren Sie und finden Sie heraus, ob Ihre Texte/Zitate bereits vorher gedruckt wurden und von welchen Unternehmen? Wenn sie einer, der sie gedruckt hat, ziemlich berühmt sind, ist es vielleicht keine gute Idee, den Druck durchzusetzen.

Sie könnten auf ernsthafte Urheberrechtsprobleme stoßen und es ist einfach nicht gut, etwas zu verkaufen, das bereits an anderer Stelle bekannt ist.

Bieten Sie individuelle T-Shirt Designs an

Egal wie fokussiert Sie auf Ihre Nische sind, Sie können nie so fokussiert sein, es sei denn, Sie machen individuelle bedruckte T-Shirts.

Wenn es also Ihr Ziel ist, marktfähig zu werden, dann ist es ein sicherer Weg, Ihrem Markt die Möglichkeit zu bieten, einzigartig zu werden, indem Sie sein eigenes personalisiertes T-Shirt-Design haben.

Die Personalisierung Ihrer T-Shirts ist so einfach wie das Aufdrucken ihrer Namen auf sie, dass sie das gewünschte Design haben.

Wenn Sie T-Shirts für Hundefreunde verkaufen, können Sie eine Personalisierung anbieten, indem Sie beispielsweise die T-Shirts der Hunde im Hemd drucken.

Menschen lieben personalisierte T-Shirts, weil sie sich dadurch besonders fühlen und sie können sie an ihre Freunde und Familie weitergeben, damit sie sich auch besonders fühlen.

Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Designs nicht so klebrig sind wie die meisten individuellen T-Shirts.

Lassen Sie Ihre T-Shirts auf jeden Fall attraktiv aussehen!

Es gibt keine sichere Möglichkeit zu sagen, ob Ihre T-Shirt-Designs marktfähig sind oder nicht.

Wenn Sie jedoch einen dieser Tipps befolgen, haben Ihre T-Shirt Designs eine viel größere Chance, Ihren Zielmarkt zu erreichen.

Wenn Sie diese zu allen Ihren T-Stücken tun, werden Sie sicherlich die Kunst der Herstellung von Hemden beherrschen, die Ihr Markt lieben wird.

Und im Laufe der Zeit, wer weiß, kannst du ein oder zwei T-Shirt Designs machen, die viral werden.

Natürlich kann keine dieser Tipps in fünf Minuten gemacht werden.

Bitte fühl dich nicht so, als hätte ich dich verraten! Jeder Designer sollte wissen, dass die Herstellung guter T-Shirt-Designs Stunden zum Brainstorming braucht, aber wenn man diesen Tricks folgt, braucht man viel schneller als der durchschnittliche Joe.

Der Heidorn Report: Merch Research & Strategy Guide
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
productor für merch by amazon eine Bewertung
Weiterlesen

Productor für Merch by Amazon: Ein Überblick

Mit mehreren Merch by Amazon Tools, die auf dem Markt verfügbar sind, ist es selten, ein kostenloses Tool zu finden. Productor for Merch by Amazon ist eine Plugin-Erweiterung mit mehreren nützlichen Funktionen. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über dieses Tool.
merch by Amazon Tools und Ressourcen für Anfänger
Weiterlesen

Merch by Amazon Tools und Ressourcen für Einsteiger

Als Anfänger auf Merch by Amazon, kann die Plattform einschüchternd wirken. Diese Tools und Ressourcen werden dir eine Menge Arbeit abnehmen. Sie werden auch dein Leben auf der Plattform einfacher machen.
Fadenkörbchen eine Rezension
Weiterlesen

ThreadBasket: Ein Überblick

Der Erfolg auf Merch by Amazon und anderen Print-on-Demand-Plattformen ist abhängig von gutem Design. In diesem Artikel stellen wir ThreadBasket vor, einen Design-Marktplatz, der Verkäufern Zugang zu hochwertigen und einzigartigen Designs bietet.